Mind Puzzle - Zukunftswerkstatt

KUNST UND DEMENZ

Mind Puzzle

Workshops - Impulse - Begegnung
Das Mind Puzzle geht in die nächste Runde! Das erste Jahr widmete sich mit Künstler-Residenzen und einer Zukunftswerkstatt dem künstlerischen Blick auf das Thema Demenz. 2015 steht das Versorgungsumfeld im Fokus.
Am 24. Oktober veranstalteten wir zu diesem Thema erneut eine Zukunfstwerkstatt. Mit Workshops und Impulsen aus verschiedenen Praxisfeldern (künstlerische Therapieformen, Betreuungsansätze in der Begleitung von Menschen mit Demenz, nonverbale Kommunikation und Gesundheitsmanagment) wollen wir uns den Herausforderungen, Möglichkeiten und Perspektiven dieses Feldes widmen. Die Zukunftswerkstatt bot hier den Teilnehmer_innen ein breites Spektrum, das die Betreuung von und Begegnung mit Menschen mit Demenz als Forschungsprozess mitdenkt: Sowohl die Arbeit mit den Menschen, als auch das System, in dem sie sich bewegen und das sich stetig weiterentwickelt und nach neuen Formen sucht.

Eingeladen war u.a. Frau Prof. Dr. Wilkening, die schon im vergangen Jahr bei der Zukunftswerkstatt die Besucher_innen mit ihrem Vortrag zum Projekt "Aufgeweckte Kunstgeschichten" begeisterte. In diesem Jahr gab sie einen praktischen Workshop zur "Time Slips" Methode, die bei Museumsführungen mit Menschen mit Demenz eingesetzt wird. Den Eröffnungsvortrag hielt der Arzt und Philosoph Dr. Martin Dornberg aus der Sicht der Psychosomatik und der künstlerischen Forschung.

VIDEOLINK


Programm

11.00 - 13.00
WORKSHOP 1
KINÄSTHETIK Kristina Class

11.00 - 13.00
WORKSHOP 2
TIMESLIPS Prof. Dr. Karin Wilkening

13.00 - 14.00 PAUSE

14.00 - 14.45
Erö?ffnungsvortrag
Überlegungen zum Umgang mit Menschen mit Demenz im Ausgang vom gemeinsamen Sägen. Dr. med. Dr. phil Martin Dornberg

15.00 - 15.45
IMPULSEBEGLEITUNG: Dementia Care Mapping
Dr. Beate Radzey

KÖRPER: Übertragung/Gegenübertragung
N.N.

KUNST: Mit Musik Menschen mit Demenz begegnen
Nina Haarer

KÖRPER: Eutonie und Demenz
Barbara Göger

BEGLEITUNG: Basale Stimulation:
Anja Bätz

15.15 - 17.15
RECHERCHE - INSTALLATION

16.00 - 17.30
IMPULSEBEGLEITUNG: Basale Stimulation:
Anja Bätz

KÖRPER: Eutonie
Barbara Göger

BEGLEITUNG: Dementia Care Mapping
Dr. Beate Radzey

KUNST: Mit Musik Menschen mit Demenz begegnen
Nina Haarer

KÖRPER: Übertragung/Gegenübertragung:
N.N.

17.00 - 17.30 PAUSE

17.30 - 18.30
ABSCHLUSSVORTRAG
Leuchttürme kultureller Teilhabe
Michael Ganß