2015 Galileo- Entdeckertheater

»GALILEO - Entdeckertheater« ist ein Projekt der Tanz- und Theaterwerkstatt Ludwigsburg in Kooperation mit dem Improvisationstheater WildWechsel und vier Ludwigsburger Kindergärten und wird im Rahmen des Programms »Nachhaltigkeit lernen - Kinder gestalten Zukunft«

GALILEO - Entdeckertheater ist eine interaktive NaturTheaterReise durch die Jahreszeiten, bei der Kindergartenkinder zwischen 3 und 6 Jahren mit Mitteln des Improvisationstheaters die Natur in ihrer Umgebung erforschen und für die Belange ihrer Umwelt sensibilisiert werden. Die Verbindung von Improvisationstheater mit Elementen der Umweltbildung ermöglicht so Natur und Kulturerleben. Im Mittelpunkt stehen interaktive Entdeckertouren in die Natur. Die Kinder aus 4 Ludwigsburger Kindergärten spüren im Jahreszeitenzyklus an unterschiedlichen Schauplätzen der Natur und ihren Lebensformen (Tier-& Pflanzenwelt) nach. Durch das Improvisationstheater wird das, was an einem Schauplatz vorgefunden wird, Grundlage einer aus der Situation heraus entwickelten Geschichte. Unterschiedliche Lebensräume werden spielerisch und fantasievoll nachempfunden und erforscht. Vorbereitend und begleitend zu den Entdeckertouren wird im Kindergartenalltag das Thema Natur kreativ aufbereitet. Im Anschluss werden mit 5-6 Kindern die handelnden Charaktere einer Geschichte für die Aufführung entwickelt. Nach vier Entdeckertouren durch die sommerliche Natur mit den Kindern der Villa Sonnenschein finden diese ihren Abschluss in zwei Aufführungen für Eltern und Kindergärten.


Zielgruppe //
Kindergartenkinder zwischen 3 und 6 Jahren
Präsentation // Mo, 13.07.2015, 10:00 Im Salonwald

Gefördert durch die Baden-Württemberg Stiftung in Kooperation mit der
Heidehof Stiftung und durch den Fonds Jugend-Bildung- Zukunft.