Qi Gong Tag

Gi Gong gilt als Kleinod der traditionellen chinesischen Medizin (TCM) und bedeutet: Arbeit mit der Lebenskraft Qi (Chi), der subtilen inneren Energie, die durch alles Lebendige fließt. Diese Atem- und Energieübungen im Sitzen, Stehen und in Bewegung sind die Vorläufer des Tai Chi Chuan und gehen bis ins zweite Jahrtausend v. Chr. zurück. Bei regelmäßigem Üben ergibt sich eine Harmonisierung von Körper und Geist durch das Aktivieren der Selbstheilungskräfte; psychisches und körperliches Wohlbefinden stellen sich ein durch Ruhe und Achtsamkeit.

19.03.2017
SO 10:00 – 15:00 inkl. 1 Stunde Pause
52€ / erm. 44€

W409 // 

// L // Jaroslav Vlcek

Anmeldung