Spiralen im Körper - Spiralen im Raum

Body-Mind Centering® ist gleichzeitig ein entdecken neuer Horizonte, als auch eine Rückkehr tief in uns, wo wir wissen.
Das Praktizieren des Body-Mind Centering® beinhaltet Embodiment der Körpersysteme (Muskel-, Skelett-, Organ-, endokrines Drüsen-, Nerven-, und Flüssigkeitssystem) sowie die frühkindliche Bewegungsentwicklung. Wir sind das Material, unser Körper und unser Geist sind das Medium, mit dem wir uns erforschen. Die BMC®-Arbeit setzt Heilungsprozesse in Gang, unterstützt auf dem Weg zur Persönlichkeitsentwicklung und bietet eine sehr fundierte Basis für Tanz.
An diesem Wochenende lassen wir uns inspirieren von Spiralen. Spiralen im Körper und im Raum. Die Spirale ist die Urform alles Lebendigen. Im Mikrokosmos der Zellen, so wie in Makrokosmos. Im ganzen Körper sind Spiralformen zu entdecken. Herz, Flüssigkeiten, Knochen und Muskeln bewegen uns in Spiralen. Die Spiralen im Körper zeigen uns Entwicklungswege vom Wasserwesen zu Tänzer_innen auf der Erde. Der Tanz der Spirale ist ein Tanz der Transformation.

Einführung in Body-Mind Centering® als Basis für Tanz
12. - 14.05.2017
FR 19:00 - 21:00
SA 10:00 - 18:30
SO 10:00 - 13:00

180 € / erm. 160 €

W412 // 

L // Wilma Vesseur

Anmeldung