Lluvia de tierra

FLAMENCO-SHOW DER COMPAÑÍA FLAMENCA ANTONIO ANDRADE

Unvergesslicher Tanz, leidenschaftliche Solis, faszinierende Mu­sik und andalusische Emotionen vereint in einer hochklassigen Bühnenproduktion.

"Flamenco ist lebendig. Die reinste Ausdrucksform des Men­schen. Er offenbart uns allen auf direkte und kraftvolle Art, was wir alle gemein haben - Freude, Leid, Liebe, Verlust. Alles Schö­ne, aber auch alles Hässliche. Er ist das Messer, welches das Un­bedeutende durchtrennt und die tiefsten und verwundbarsten Bereiche unserer Herzen und unserer Gedanken erreicht." (Anto­nio Andrade)

"Es macht mich glücklich, mich von meiner Heimat Málaga durch­drungen zu fühlen. Durchdrungen bis in die Tiefe der Seele von ihrer Weisheit, ihrem Erbe, ihrer Kraft. Als ihr Medium zu dienen ist zugleich ein Privileg und eine schwere Verantwortung: wieder und wieder den "Regen der Erde" (Lluvia de Tierra) zu schaffen." (Úrsula Moreno)

Tanz // Úrsula Moreno
Tanz, Perkussion // Jose Galvañ
Gesang // Sonia Cortés
Gitarre // Antonio Andrade

SA 30.11.2019 // 20:00
Kunstzentrum Karlskaserne, Kleine Bühne
Eintritt // AK 16 € / erm. 12 € // VVK 14 € / erm. 10 €

HINWEIS // Workshops in Gesang, Tanz und Gitarre am 30.11. und 01.12.

Flamenco Show // 

KARTEN

Anmeldung